Food Truck Festival – Trek 2016

Heute möchte ich euch mal ein paar Bilder vom Food Truck Festival vom 12.6. in Nijmegen (Holland) zeigen. Wir wären fast nicht gegangen, da es einfach geschüttet hat wie sonst was, aber als es dann aufgehört hat, sind wir spontan noch schnell rüber gefahren und haben sehr sehr lecker gegessen. Food Truck Festivals finde ich sind etwas ganz tolles. Zum einen, weil es ein Festival ist, das einzig und allein Essen gewidmet ist, zum anderen, weil es dort immer wieder „hippe“ Stände und somit auch vegane Sachen gibt 😉

Die Bilder sind mit unterschiedlichen Handys und teilweise mit Snapchat gemacht, daher ist das Format jetzt nicht ganz to einheitlich..

thumb_IMG_9444_1024

Meine Vorspeise bestand aus einem Maiskolben mit Curry-Ingwer Sauce und Kokosflocken, meine Freundinnen hatten ein Hotdog, Pommes und Ofenkartoffel mit Hühnchen.

thumb_IMG_9463_1024 thumb_IMG_9462_1024 thumb_IMG_9472_1024 thumb_IMG_9471_1024

Anschließend sind wir eine ganze Zeit lang rum gelaufen, da wir uns nicht entscheiden konnten, was wir als nächstes Essen wollen.

thumb_IMG_9470_1024 thumb_IMG_9469_1024

Zwei haben sich irgendwann an den Waffelstand gesetzt und leckere Waffeln gegessen, während ich mich in die ewig lange Schlange vorm Thai-Stand gestellt habe um mir ein veganes Curry zu bestellen:

thumb_IMG_9452_1024

Es war recht lecker, allerdings auch ziemlich scharf. War schon leicht an der Grenze.

thumb_IMG_9455_1024 thumb_IMG_9454_1024

Kurz bevor es angefangen hat zu regnen und wir flüchten mussten, habe ich mir noch eine junge Kokosnuss zum trinken geholt. Und ich habe absolut keine Ahnung, was meine Zunge, bzw. mein gesamter Gesichtsausdruck auf dem rechten Foto soll… ^^

thumb_IMG_9441_1024 thumb_IMG_9438_1024

Am Stand neben dem Curry gab es vegane Trüffel, wovon ich mir noch 10 Stück für zu Hause eingepackt habe. Die großen sind mit Datteln gefüllt und waren sooooooooo lecker. Die kleinen runden fand ich nicht so toll, haben mir zu stark nach Kakao geschmeckt.

thumb_IMG_9418_1024

Ein kleines „Riesen“rad gab es übrigens auch 😉

Es kann gut sein, dass es die nächste Zeit noch ein bisschen stiller bleibt. Ich hatte ja ursprünglich mein Ziel gehabt bis zum 1.7. mit der Selbstständigkeit an zu fangen, aber ich werde das noch auf entweder 15.7. oder 1.8. verschieben. Ich denke eher 1.8., wäre auch ganz lustig, weil es der Geburtstag von meinem Papa ist :). Ich habe zwar einiges fertig möchte aber noch etwas mehr Zeit investieren und auf Nummer sicher gehen. Dazu kommt, dass ich privat etwas Stress habe und auch gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe bin (vermutlich Magenschleimhaut Entzündung, weswegen es dank Mangel an Appetit wohl auch keinen WIAW geben/ gegeben hat, es sei denn das legt sich bis dahin wieder..).

Ich hoffe ihr habt einen guten Start in die Woche gehabt und es regnet bei euch nicht so durchgehend wie bei uns 😉

Screen Shot 2016-01-08 at 20.40.15

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.