Mein kleiner Dachterrassengarten

Ich habe es schon oft versucht, bisher hat es nie so wirklich funktioniert. Das erstellen eines kleinen Gartens, bzw. Beetes auf der Dachterasse. Tomaten und Erdbeeren hatte ich bereits im Topf, sowohl draußen als auch drinnen. Drinnen hat hierbei deutlich besser funktioniert. Auch Kräuter gehen bei mir regelmäßig kaputt. Aber ich gebe nicht auf. Eines Tages werde ich die perfekte Lösung finden!

Dieses Jahr habe ich von meinem Bruder zum Geburtstag ein Kit zur Aufzucht von essbaren Blüten bekommen. Ich finde essbare Blüten sehen auf Gerichten einfach total toll aus. Da es sie aber so nicht bei uns zu kaufen gibt, muss ich sie selbst züchten. Vor 2 Wochen habe ich hiermit begonnen. Schön die kleinen Töpfchen gefüllt, mein Tablett mit Klarsichtfolie umwickelt. Schön sind sie gewachsen.

Samstag ging es bei bestem Wetter raus auf die Dachterrasse. Ich bin mal gespannt, ob es funktioniert. Falls ja, gibt es bald Bilder mit Blüten auf dem Essen 😉

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Laufe der Woche soll noch ein kleines Kräuterkästchen und die Erdbeerpflanze meiner Mitbewohnerin nach oben ziehen.

Habt ihr Gemüse, Obst oder Kräuter angepflanzt?

 

Weiterlesen

Saisonkalender April : Rhabarber vs. Erdbeeren

April, April, macht was er will! 

Ich nehme an, dass es sich  hierbei genauso beim Saisonkalender verhält. Wer weiß, ob das bei dem Wetter alles so funktioniert hat, wie man es beim Erstellen des Kalenders vorhergesehen hat. Den Rhabarber habe ich letzten Monat schonmal kurz finden können. Dann längere Zeit nicht und am Freitag gab es ihn wieder. Zwar mit 6€ auf den Kilo noch recht teuer, da es aber eins der wenigen Obst-/ Gemüsesorten ist, die ich essen kann, lohnt es sich für mich! Erdbeeren gibt es laut Kalender nun ebenfalls. In vielen Supermärkten habe ich sie gesehen, ob sie jedoch aus Deutschland kommen, habe ich nicht geschaut. Essen kann ich sie ja leider sowieso nicht.

Der erste Rhabarberkuchen wurde als Geburtstagskuchen gebacken 🙂

Habt ihr schon ein paar der saisonalen Produkte vom April gefunden?

 

 

Weiterlesen

Gelesen: Jasper Caven – Ernährung mit Plan

Bisher habe ich glaube ich keine Buch-Rezensionen geschrieben. Da ich aber doch sehr gerne lese und einige Bücher bestimmt auch für andere interessant sind, dachte ich, warum nicht? In der Regel lese ich Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Informative Bücher zum Thema Gesundheit sind auch schonmal dabei.

Wer interessiert daran ist, was ich sonst noch so lese: hier mein Goodreads Account!

Nun aber zum Buch!

Jasper folge ich bereits seit einigerZeit auf YouTube. Er hat ein Studium im Bereich Ernährung absolviert und ist Fitnesstrainer, Personal Trainer und noch einiges mehr. Auf seinem YouTube Kanal teilt er einige interessante Dinge über Ernährung, insbesondere Sporternährung. Mir gefällt sein Kanal besonders, da alles wissenschaftlich und nicht „Internet-Recherche“ ist.

Vor einiger Zeit habe ich gesehen, dass er ein Buch geschrieben hat. Bei Amazon kann man’s kaufen und das habe ich natürlich sofort getan!

Was steht drin?

Wie der Name „Ernährung mit Plan“ schon sagt, geht es um Ernährung. Worum es nicht geht, ist einen konsequenten Plan, nach dem man sich strikt Ernähren sollte. Der „Plan“ ist individuell zu sehen, aber es gibt wirklich sehr hilfreiche Anleitungen mit Umsetzung in die Praxis. Die einzelnen Nährstoffe werden erklärt, Sinn und Unsinn von bestimmten Supplements oder Ernährungspraktiken aufgedeckt und sowas wie Anleitungen zum Abnehmen oder Muskeln Aufbauen gegeben.

Wie fand ich es?

Ich würde so gut wie alles, was Jasper in seinem Buch schreibt so unterschreiben. Hier und da bin ich mal anderer Meinung, aber das ist vollkommen okay. Ernährung ist nicht schwarz-weiß und es gibt nicht nur ein richtig und ein falsch. Obwohl ich selbst auch vom Fach bin, habe ich doch nochmal das ein oder andere lernen können. So hat doch jeder noch ein paar eigene Tipps und Tricks!

Für wen ist es was?

Ich finde, das Buch ist etwas für jeden, der sich für Ernährung interessiert. Für jemanden, der die Grundlagen für Muskelaufbau oder Fettabbau für sich praktisch umsetzen möchte und für alle, die sich mit Supplementen für Jedermann, auseinandersetzen möchte.

Weiterlesen