Schnelle Wege um gluecklich zu sein

Es gibt manchmal Tage, da braucht man einfach ein klein bisschen Glück. Alles läuft schief, man ist gestresst und auch Schlafen klappt nicht so, wie man sich das wünschen würde. So zum Beispiel ein Tag, an dem am Morgen das Auto nicht anspringt, am Nachmittag der Fahrradreifen komplett platt ist und sich nicht mehr aufpumpen lässt und der Post mit den 16 Dingen, die einen glücklich machen, den man vor 1 Monat geschrieben und gespeichert hat, komplett leer ist. 😉

Dann wiederum gibt es Tage, an denen alles super läuft, es gibt tausend Kleinigkeiten, die einen gluecklich machen. An genau diesen Tagen macht es Sinn, sich die kleinen tollen Momente zu merken und heraus zu kramen, wenn man sie mal benötigt. Ich habe einmal eine kleine Liste mit Dingen gemacht, die mich gluecklich machen, vielleicht helfen sie dem ein oder anderen ja auch mal irgendwann 🙂

Dinge, die gluecklich machen

1Jemand anderem etwas gutes tun

2Eine Aufgabe von der To Do Liste abhaken (schon dafür lohnt es sich, eine To Do Liste zu haben)

3Etwas essen, worauf man schon lange Lust hatte

4Etwas tun, worauf man schon lange Lust hatte

5In einem guten Buch lesen

6Einen schönen Film schauen

7Aufräumen, denn aufgeräumte Umgebung = aufgeräumter Kopf

8Kerzen anzünden und das Zimmer/ die Wohnung gemütlich machen

9Einen Spaziergang machen (möglichst ohne Handy)

10Sport machen (insbesondere Zumba :P)

11Dance like nobody’s watching – Ein-Mann-Party im Schlafzimmer oder in der Küche

12KJemanden kontaktieren, zu dem man viel zu lange keinen Kontakt hatte

13Eine Liste mit Dingen machen, für die man dankbar ist

14Sich seine Wunsch-zukunft konkret vorstellen

15Mit einem guten Freund/ einer guten Freundin sprechen

16Wenn alles nichts hilft: ein lustiges Tiervideo auf Youtube schauen 😛

Das wären 16 Wege, die garantiert dafür sorgen würden, dass ich gluecklich oder zumindest etwas gluecklicher bin. Möchte noch jemand etwas hinzufügen?

Habt einen schönen Abend. Ich werde jetzt tanzen, eventuell Yoga machen und anschließend Pushing Daisies schauen <3

Screen Shot 2016-01-08 at 20.40.15

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Da hast du echt eine schöne Liste erstellt – die sollten wir alle für uns haben, damit wir an schlechten Tagen immer drauf schauen können. Vor Jahren hatte ich mal eine „was ich mag“-Liste, aber die müsste ich erst mal auf den aktuellen Stand bringen 😉

    Bei 1-4, 7, 9-13 und 15 kann ich mich dir nur anschließen. Dazu kommt für mich noch eine heiße Dusche und Obst und Gemüse ernten (zur Not auch einkaufen – Hauptsache ich habe anschließend frisches Zeug zu Hause :)).
    Achja, und Blogposts lesen und meinen Blog planen macht mich auch MEGA GLÜCKLICH 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.