Weekend recab: Heimaturlaub

Es ist Montag, was so viel bedeutet wie, dass heute mein erster offizieller Urlaubstag ist. Das Wochenende zählt ja noch nicht wirklich :P. Samstag Morgen bin ich in aller Frühe losgefahren in die Heimat. Ich fahre immer gerne noch los, wenn es noch dunkel ist und der größte Rest der Bevölkerung noch nicht unter den Lebenden ist. Im Herbst und Winter geht das auf Grund der wenigen Sonnenstunden immer ganz gut ;).

Samstag

Gegen 10 Uhr bin ich in good old Wipperfürth angekommen. Viel gemacht habe ich nicht mehr an dem Tag. Bin noch mit meinem Vater zum Reifenwechseln und Lebensmittel einkaufen gefahren (immer wieder schön, wenn man nicht selbst bezahlen muss :P) und am Nachmittag mit meiner Mutter und meinem Bruder zu den Großeltern.

Den Abend (und Nacht) habe ich ein Buch, welches ich mir aufs Handy geladen hatte, gelesen. Romancing Mr. Bridgerton von Julia Quinn. In dem Buch we
rden quasi alle img_5669.jpgMädchenträume wahr. Furchtbar unrealistisch, aber sehr schön zu lesen!

Sonntag

Um wieder auf den Boden der Realität zu kommen, habe ich mir am Sonntag (verkaufsoffener Sonntag, dank Mittelaltermarkt) Ist das Liebe oder kann das weg? von Michael Nast gekauft. Der Mittelaltermarkt war quasi so ziemlich genau der Ort in den ein Veganer fast genauso gut passt, wie in eine Fleischerei. Es gab ausschließlich Stände mit Leder, Schafswolle oder Fleisch & Honig. Gut, die Schnäpse hätten mir was gebracht, wenn ich denn nicht fructoseintolerant wäre. Die Holzspielzeuge waren ganz nett und ich habe mir bei meiner Mutter eine tolle Holzschale (schonmal für Weihnachten) kaufen lassen. Ich wollte ja schon immer eine haben, aber die sind ja schon recht teuer.

Da das Wetter am Sonntag einfach wirklich perfekt war, bin ich außerdem ein wenig mit den Hunden spazieren gegangen. Eigentlich wollte ich Fotos machen, aber seit IOS10 geht mein iPhone auch mit vollem Akku schonmal aus und behauptet die Batterie sei leer, bis ich es an den Strom stecke und die Batterie oh wunder so gut wie voll ist…-.-

Nun aber genug Text, ran an die paar wenigen Fotos, die ich machen konnte. Viel Spaß 🙂

Heimat img_5662.jpg

img_5697 img_5696

 

 

Habt einen wundervollen Start in die Woche <3

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.