What I Ate Wednesday #6

Hellloooo hello. Ich hoffe es geht euch allen gut!

Nachdem ich es Sonntag nicht auf einen Post gebracht habe, wie ich mir das vorgenommen hatte, schaffe ich es aber doch noch in letzter Sekunde einen What I Ate Wednesday zu machen 😉 Leider kein ganzer Tag, dafür gab es aber diese Woche wieder ein paar leckere Dinge.

Freitag

Freitag Abend hatte ich noch einmal Lust auf Pizza. Selbstgemacht und mit viel Gemüse und wenig „Käse“ sind sie einfach viel kalorienärmer und somit gesünder. Trotzdem aber sooooooo lecker!

Samstag

Am Wochenende war ich bei meinen Eltern, da meine Oma und Opa ihren 65. Hochzeitstag, die Eiserne Hochzeit also, gefeiert haben. Ich bin Samstag nach dem Training losgefahren und hatte abends Lust auf Kartoffelbällchen (sowas wie Kroketten), wie damals bei Oma. Leider gab es keine, also habe ich stattdessen die Smilies genommen. Besonders lecker waren sie nicht, aber sahen halt toll aus 😉

Sonntag

Auf dem Fest meiner Großeltern gab es ein Buffet, dadurch dass meine Mama das Essen bestellt hat, konnte ich ein extra Menü bekommen, da es ansonsten nur Fleisch gab oder Gemüse und Salat mit Sahnesaucen. Zu Beginn hatte ich eine Siri Siri Suppe, die super lecker war! Der Rest hatte eine langweilige Rinderbrühe 😉

Mein Hauptgericht waren die leckeren Nudeln mit Kürbiskernöl, Champignons, Möhren und diversen Kernen, während der Rest sich über zu durchgebratenes Fleisch beschwert hat. Tjaaaa, da hat der Veganer wohl gewonnen 😛

Montag

Montag Abend war unser lang ersehnter 50 Shades of Grey Tag. Es gab leckere Wraps, die sich jeder selbst zusammen gestellt hat.

Und dann ging es gemeinsam daran Teil 1 zu gucken, bevor wir ins Kino gefahren sind um Teil zwei zu sehen. Ich fand ihn eigentlich ganz gut 🙂

 

Leider ein sehr kurzer WIAW, aber es ist spät. Another try next week. Diesmal wieder mit Fettabbau! 🙂

Habt einen schönen Tag xx

 

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Dieser Tag könnte echt nicht besser sein – erst ein wundervolle Nachmittag mit Mama und meiner Schwester und dann auch noch ein solcher Post von dir. Warum schaue ich eigentlich so gern dein Essen an? 😉

    Was für Gemüse war das da auf deiner Pizza? Die sieht himmlisch aus!
    Die Smileys sehen echt cool aus, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kartoffel-Produkte aus dem Laden mir meist zu ungesund sind oder auch gar nicht so gut wie gehofft schmecken.

    Die vegetarische Alternative, die ich immer zu Krabbensuppe oder Rinderbrühe bekomme, schmeckt auch immer viel besser als das Zeug der anderen. Meist ist es dann Tomatensuppe oder eine Pilzsuppe 🙂 Was ist denn Siri Siri?

    Der Hauptgang kann sich aber auch sehen lassen, wobei der mit wohl zu ölig gewesen wäre…

    Liebe Grüße

    1. Haha. Erst durch deinen Kommentar gerade merke ich, dass mein PC die Suppe automatisch von Piri Piri in Siri Siri umbenannt hat …. Es ist eine Chili Art glaube ich. War aber absolut nicht scharf.
      Auf meiner Pizza ist ein Spinat-Tomatenmark Gemisch. Ich liebe einfach Spinat auf meiner Pizza 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.