What I Ate Wednesday – Healthy is happy

Hallo ihr Hasen. 🙂 Ich habe heute nochmal fleißig fotografiert. Unter anderem motiviert dadurch, dass ich auf der Arbeit unseren Köchen und einem Food Fotografen heute bei der Arbeit zusehen durfte, wie sie die Bilder zu den Gerichten für unsere vegane Broschüre erstellt habend. Was man aus so Gerichten alles machen kann. Ich wäre am liebsten allein schon in den Raum mit den ganzen Präparaten eingezogen. Ein ganzes Regal voll verschiedener Gläser, Schüsseln, Flaschen und Accessoires für Fotos, sowie verschiedene Holzplatten als Untergrund. Ich hatte immer gedacht es gäbe vielleicht so Folien, aber in den Baumarkt zu fahren und einfache Holzplatten zu holen, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Wieder was gelernt. Wird eine sehr schöne Broschüre!

Jetzt aber mal zu meinem Essen. Die Fotos können leider mit denen des Fotografen überhaupt nicht mithalten …

thumb_IMG_9238_1024

Zum Frühstück gab es Haferflocken, ohne großen Schnickschnack. Also wirklich nur Haferflocken, ein paar Chiosamen, Zimt und Haferdrink. Dazu ein klein wenig Agavendicksaft, da mir sonst die Süße der Früchte fehlt.

thumb_IMG_9240_1024

Zwischendurch zum zweiten Frühstück ein noch weniger hübsches Eiweißbrot mit Curry Aufstrich. War aber lecker!

thumb_IMG_9239_1024

Zu Mittag gab es Maisnudeln (ich find die irgendwie total lecker, und da ich gerade mal Low Foodmap ausprobiere, bieten die sich ganz gut an). Dazu Tomatenmark, Olivenöl, Mais, Gurke und Tomaten. Sehr sehr lecker und irgendwie auch sehr sättigend.

thumb_IMG_9225_1024

Heute Nachmittag gab es einen leckeren Blaubeere-Banananen Smoothie. Und ja, ich musste direkt einmal ein bisschen mit Accessoires rumprobieren :P.

thumb_IMG_9247_1024

Das Dinner nach dem Zumba : Zooales mit Sojaschnetzel, Tomatenmark und Mais. Es macht einen Wahnsinns Unterschied, wenn man unter die Schnetzel noch gemahlene Senfkörner packt. Hatte ich mal auf YouTube gesehen und heute zum ersten Mal ausprobiert. Ist echt lecker! 🙂 Ein paar Vegetaria Klößchen hatte ich noch zwischendurch zum Snacken,

Jetzt geht es nur noch ins Bettchen. Ein bisschen YouTube schauen und dann schlafen. Die letzten Tage habe ich echt nicht gut geschlafen und muss das heute Mal ein wenig nachholen. Euch wünsche ich auch eine tolle gute und erholsame Nacht! In ein paar Tagen ist schon wieder Wochenende 😉

Screen Shot 2016-01-08 at 20.40.15

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.